Pflanzenkrankheiten

Apfelbaum-Blätter kräuseln sich: was jetzt hilft


Apfelbaum-Blätter kräuseln sich

Wenn sich die Blätter am Apfelbaum kräuseln, dann kann dies an einem Schädling oder einer Krankheit liegen. Aber auch harmlose Erklärungen kann es geben. Wie die erste Hilfe aussehen sollte, wenn sich Apfelbaum-Blätter einrollen, erklärt der folgende Beitrag.

Ursachen finden

Apfelbaum-Blätter kräuseln sich - Blattläuse
Blattlausbefall an Apfelbaum

Zeigen sich plötzlich am sonst gesunden Apfelbaum plötzliche gekräuselte oder eingerollte Blätter, dann kann dies verschiedene Ursachen haben. Daher ist es wichtig, die Apfelbaum-Blätter genau anzusehen und herauszufinden, was hier passiert sein könnte. Meist sind es Schädlinge aber auch verschiedene Krankheiten, die die Blätter befallen haben:

  • Apfelbaum-Blattläuse (Aphis pomi)
  • Apfelschorf (Venturia inaequalis)
  • Apfelwanzen (Lygocoris rugicollis)
  • Apfel-Gespinstmotten (Yponomeuta malinellus)
  • Apfelmehltau (Podosphaera leucotricha)

Schadbild erkennen

Apfel-Gespinstmotte - Yponomeuta malinellus
Apfel-Gespinstmotte

Damit geeignete Maßnahmen ergriffen werden können, muss erkannt werden, wer an dem Schaden schuld ist. Dazu müssen die Apfelbaum-Blätter genau untersucht werden. Hier kann schnell klar werden, warum sich die Blätter kräuseln:

  • Schädlinge sitzen auf oder unter Blättern
  • Löcher in Blättern ebenfalls Schädlingsbefall
  • Gespinst mit Puppen weist auf Schädlinge hin
  • Gespinstmottenraupen gelb/schwarz/grau gefleckt
  • Mehltau bei hoher Luftfeuchtigkeit
  • Blätter eingerollt oder zusammengeklappt
  • filzartiger heller Belag auf Unterseite
  • graue und gelbe Flecken auf Oberseite

Tipp: Wurde ein Pilzbefall im Herbst auf den Blättern festgestellt, dann müssen Sie im Frühjahr die neuen Triebspitzen abkneifen, da sich hier dann noch Sporen befinden könnten.

Geeignete Maßnahmen

Apfelbaum-Blätter kräuseln sich - Baumleimring
Baumleimring

Nach Erkennen der Ursachen können die geeigneten Maßnahmen eingeleitet werden. Nicht direkt sollte bei einem Insektenbefall auch mit Insektiziden hiergegen vorgegangen werden:

  • alle befallenen Blätter entfernen
  • Vögel im Garten ansiedeln
  • natürliche Feinde der meisten Insekten
  • Schlupfwespen am Apfelbaum aussetzen
  • im Fachhandel erhältlich
  • Leimringe an Stamm
  • verhindern Hochklettern von Larven
  • Marienkäfer gegen Apfel-Blattlaus
  • Marienkäferlarven im Handel erhältlich
  • Insektizide nur im schlimmsten Fall einsetzen

Sitzen Apfelwanzen auf den Blättern ist es hilfreich, diese entweder abzusammeln oder bei einem starken Befall abzuschütteln und dann vom Boden aufzufegen. Die Schädlinge sollten dann in eine gut verschlossene Tüte und in den Restmüll gegeben werden.

Hinweis: Wenn sich die Blätter am Apfelbaum zusammenrollen, dann ist der Schaden als erstes auf die Blätter begrenzt. Der gesamte Apfelbaum kann bei einem schnellen Erkennen und Bekämpfen in der Regel gerettet werden.

Insektizide einsetzen

Apfelbaum-Blätter kräuseln sich - Insektizid sprühen
Ein Einsatz von Insektiziden sollte immer der letzte Ausweg sein.

Wenn der Befall zu stark ist, müssen geeignete Insektizide eingesetzt werden. Ansonsten kann es zu einer Verbreitung der Schädlinge im gesamten Garten kommen:

  • Schädling erkennen
  • passendes Insektizid erwerben
  • nach Herstellerangaben einsetzen
  • Äpfel vor Genuss immer gut waschen

Hinweis: Gerade eigentlich gut gepflegte Gärten werden oftmals von Schädlingen befallen, da den natürlichen Fressfeinden in aufgeräumten Gärten der Lebensraum fehlt.

Pilzbefall bekämpfen

Pilzbefall - Monilia laxa
Pilzbefall durch Spitzendürre (Monilia laxa)

Wurden die Apfelbaum-Blätter von einem Pilz befallen und kräuseln sich aus diesem Grund, dann ist es wichtig zu vermeiden, dass dieser sich im gesamten Garten ausbreiten kann. Denn ein Pilzbefall kann, wenn er nicht oder sogar falsch bekämpft wird, einen großen insgesamten Schaden anrichten:

  • alle betroffenen Blätter entfernen
  • auch Zweige kappen
  • herunter gefallene Blätter zusammenrechen
  • nicht auf Kompost geben
  • Pilz verteilt sich dadurch im Garten
  • gut verpackt in Restmüll
  • entsprechende Fungizide einsetzen
  • auch umliegende Erde mit behandeln

Vorbeugen

Apfelbaum
Viel Sonne und ausreichend Platz beugen einem Schädlingsbefall bzw. einer Infektion des Apfelbaums vor.

Damit sich keine Schädlinge auf dem Baum festsetzen oder Pilze sich ausbreiten können, ist es hilfreich, direkt von Anfang an den passenden Standort zu wählen.

  • sonnig
  • freistehend
  • gute Luftzirkulation
  • beugt Pilzbefall vor
  • naturnahen Garten anlegen
  • zieht viele Fressfeinde der Schädlinge an

Hinweis: Zudem sollten Sie auch einen augenscheinlich gesunden Baum regelmäßig auf Krankheiten und Schädlinge überprüfen. Je schneller hier Maßnahmen ergriffen und Hilfe geboten wird, desto weniger Schaden wird am Baum und den Früchten angerichtet.

Häufig gestellte Fragen

Sind eventuell befallene Äpfel in einem solchen Fall noch genießbar?

Bilden sich auf den Früchten ebenfalls von außen braune Stellen, dann sind diese in der Regel noch genießbar. Gelagert werden können die betroffenen Äpfel aber nicht mehr, da es dann schnell zu Fäulnis kommt. Verarbeiten Sie Früchte, die braune Flecken haben doch einfach zu Apfelkompott oder -mus.

Wie kann ich sonst noch gegen Schädlinge und Krankheiten bei einem Apfelbaum vorbeugen?

Das sich aufgrund von Schädlingen oder Krankheiten die Apfelbaum-Blätter kräuseln liegt meist daran, dass es sich um eine nicht resistente Apfelsorte handelt, der Baum vielleicht auch schon sehr alt ist. Wenn Sie sich einen neuen Apfelbaum anschaffen möchten, dann achten Sie beim Kauf darauf, dass dieser resistent gezüchtet wurde.

Wie gefährlich ist Apfelschorf für einen Apfelbaum?

Bei Apfelschorf handelt es sich wie beim Apfelmehltau ebenfalls um einen Pilz. Er entsteht jedoch bereits während der Blüte und macht sich mit kleinen Flecken auf den Blättern bemerkbar. Diese werden größer, die Apfelbaum-Blätter kräuseln sich und werden bereits im Sommer ab Mitte August abgeworfen. Dadurch wird der Baum sehr geschwächt und im nächsten Jahr kaum Früchte tragen. Befallene Früchte können noch verzehrt, aber nicht gelagert werden. Eine Fungizid-Behandlung noch vor der Blüte ist empfehlenswert.

Gibt es auch andere Schädlinge, die ich nicht an gekräuselten Blättern erkenne?

Ja, leider sind Apfelbäume für eine Reihe von Schädlingen und Krankheiten anfällig. Nicht alle lassen sich so leicht aufgrund gekräuselter Apfelbaum-Blätter erkennen. So können verschiedene Schädlinge wie zum Beispiel der Apfelblütenstecher (Anthonomus pomorum) für den Verlust der gesamten Ernte verantwortlich sein und es gibt Krankheiten wie Feuerbrand (Erwinia amylovora) die sogar zum Absterben des gesamten Apfelbaumes führen können.

Was kann noch für gekräuselte Apfelbaum-Blätter verantwortlich sein?

Haben Sie Ihren Baum gerade erst gepflanzt oder ist es ein heißer Sommer mit sehr langer anhaltender Trockenheit, dann zeigt der Apfelbaum durch das Kräuseln seiner Blätter einen Wassermangel an. Gießen Sie in einem solchen Fall ausgiebig, wenn Ihnen keine weiteren Auffälligkeiten an den Blättern ins Auge fallen. Im trockenen Sommer und nach der Neupflanzung benötigt der Apfelbaum zusätzliches Wasser.

Related posts
Pflanzenkrankheiten

Tanne wird braun: was tun, wenn Tanne Nadeln verliert?

Werden an einer Tanne die Nadeln braun, steht ein Nadelfall bevor. Hier gilt es die Ursache zu…
Read more
Pflanzenkrankheiten

Schneeball mit braunen Flecken an Blättern: was tun?

Treten beim Schneeball (Viburnum) braune Flecken auf den Blättern auf, bedeutet dies nichts Gutes.
Read more
Pflanzenkrankheiten

Zucchini: die häufigsten Krankheiten und Schädlinge

Krankheiten und Schädlinge verderben dem Hobbygärtner die Freude am Gärtnern. Leiden…
Read more
Pflanzenkrankheiten

Gurkenpflanze bekommt gelbe Blätter: was tun?

Häufig kultiviert gehört die Gurkenpflanze zu den klassischen Kürbisgewächsen im Gemüsebeet.
Read more
Pflanzenkrankheiten

Mehltau an Eichen: was tun bei Befall mit Eichenmehltau?

Beim Eichenmehltau handelt es sich um eine Pilzerkrankung, welche den Blättern der Bäume wichtige…
Read more
Newsletter
Gartenkalender per Mail

Erhalten Sie einmal im Monat unseren aktuellen Gartenkalender mit Aussaat- und Pflanzkalender, Pflanzideen und Wissenswertem für Ihren Gartenalltag.

In Kürze verfügbar