Ziergarten

Blütezeit von Dahlien: wann blühen sie?


Blütezeit von Dahlien

Die Dahlie ist die Königin des Spätsommers. Von Juni bis zum Winterbeginn sorgt sie für Farbtupfer im Garten. Wir informieren über Blütezeiten beliebter Dahlien-Sorten und geben Tipps zur Pflege.

Die Dahlie

Blütezeit von Dahlien

Die Dahlie (Dahlia) gehört zur Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie stammt aus Mexiko. Im 18. Jahrhundert gelangte die attraktive Blühpflanze nach Europa. Heute sind mehr als 1000 Arten bekannt und ständig kommen neue Züchtungen dazu. Wer die verschiedenen Dahliensorten geschickt kombiniert, kann sich bis zum Winter über prächtige Blüten freuen.

5 Tipps für die optimale Blütenbildung

  1. Dahlien benötigen einen sonnigen Standort.
  2. Achten Sie auf unbeschädigte Knollen. Wässern Sie diese vor der Pflanzung.
  3. Der beste Zeitpunkt zum Einsetzen der Knollen liegt zwischen Ende April und Ende Mai. Verlängern Sie die Blühdauer durch das Vorziehen der Knollen im Haus.
  4. Düngen und gießen Sie die Pflanzen regelmäßig. Vermeiden Sie Staunässe.
  5. Entfernen Sie die verblühten Dahlienblüten, dadurch wird die Bildung neuer Blüten angeregt.

Blühdauer verlängern

Wollen Sie nicht so lange auf den Beginn der Dahlienblüte warten? Sie können die Pflanzen im Haus vorziehen und den Zeitpunkt der Blüte vorverlegen. Sie haben dann schon eine stattliche Größe, wenn sie nach den Eisheiligen ins Freie gepflanzt werden. Wenn es warm und sonnig wird, entwickeln sich die Blüten.

Anleitung

  • Knollen in einen Topf mit Blumenerde einsetzen
  • am hellen Fenster platzieren
  • sparsam gießen
  • Raumtemperatur 10 bis 15 Grad

Auf diese Weise können Sie die Blühdauer um zwei bis drei Wochen verlängern.

Blütezeiten beliebter Dahliensorten

Balldahlien

Balldahlie 'Symphony'
Balldahlie ‘Symphony’

Blütezeit von Juli bis Oktober

Runde, dicht gefüllte Blütenbälle mit trichterförmigen Blütenblättern kennzeichnen die Balldahlien. Die Blüten haben die Form eines abgeflachten Apfels.

Beliebte Sorten

Kaiser Wilhelm

  • Blütenfarbe: gelb mit rotbraunen Spitzen
  • Blütendurchmesser: 8 Zentimeter
  • Höhe: 100 Zentimeter

Hinweis: Die Sorte “Kaiser Wilhelm” ist die älteste noch gehandelte deutsche Dahliensorte.

Sandra

  • Blütenfarbe: dunkelrosa
  • Blütendurchmesser: 6 bis 10 Zentimeter
  • Höhe: 100 Zentimeter

Einfach blühende Dahlien

Einfach blühende Dahlie 'Bali'
Einfach blühende Dahlie ‘Bali’
Quelle: picture taken by Olaf Leillinger English: Please report references to olei@despammed.com. Deutsch: Quellenangabe und Beleg an olei@despammed.com erbeten., Dahlia.”Bali”.7399, Bearbeitet von Gartenlexikon.de (MKr), CC BY-SA 2.5

Blütezeit von August bis September

Professor Michael Otto (1933 – 2017) gilt als der bekannteste Züchter einfach blühender Dahlien. Viele schöne Sorten haben wir seiner Leidenschaft für die faszinierende Blume zu verdanken.

Beliebte Sorten

Bali

  • Blütenfarbe: rot-orange
  • Blütendurchmesser: 8 Zentimeter
  • Höhe: 70 Zentimeter

Palmström

  • Blütenfarbe: weinrot mit weißem Rand
  • Blütendurchmesser: 11 Zentimeter
  • Höhe: 100 Zentimeter

Sterntaler

  • Blütenfarbe: apricot
  • Blütendurchmesser: 8 Zentimeter
  • Höhe: 70 Zentimeter

Halskrausen-Dahlien

Halskrausendahlie 'Pooh'
Halskrausendahlie ‘Pooh’
Quelle: Hajotthu, Zoo Rostock Halskrausendahlie Pooh, Bearbeitet von Gartenlexikon.de (MKr), CC BY-SA 3.0

Blütezeit von Juni bis Oktober

Halskrausen-Dahlien werden 150 Zentimeter hoch. Sie haben zwischen der Rosette aus einfachen Blüten eine Halskrause aus kleinen Zungenblüten.

Beliebte Sorten

Magic Night

  • Blütenfarbe: dunkelrot mit weißer Halskrause
  • Blütendurchmesser: 8 Zentimeter
  • Höhe: 90 Zentimeter

Teesbroke Audrey

  • Blütenfarbe: hellviolett mit weißer Halskrause
  • Blütendurchmesser: 12 Zentimeter
  • Höhe: 120 Zentimeter

Hirschgeweihdahlien

Blütezeit von Juli bis Oktober

Die Blüten der Hirschgeweihdahlien, deren Blütenblätter ein- oder zweimal eingekerbt sind, wirken fransig und überaus dekorativ.

Beliebte Sorten

Kenora Macob

  • Blütenfarbe: dunkelrot
  • Blütendurchmesser: 20 Zentimeter
  • Höhe: 150 Zentimeter

White Lace

  • Blütenfarbe: weiß
  • Blütendurchmesser: 15 Zentimeter
  • Höhe: 120 Zentimeter

Kaktus-Dahlien

Kaktusdahlie 'Lisonette'
Kaktusdahlie ‘Lisonette’
Quelle: 4028mdk09, Dahlie ‘Lisonette’, Bearbeitet von Gartenlexikon.de (MKr), CC BY-SA 3.0

Blütezeit von Juli bis Oktober

Kaktusdahlien wirken mit ihren nach außen gedrehten, dünnen Blütenblättern sehr exotisch. Die Blüten erreichen tellergroße Durchmesser.

Beliebte Sorten

Silver Wedding

  • Blütenfarbe: weiß
  • Blütendurchmesser: 20 bis 25 Zentimeter
  • Höhe: 150 Zentimeter

Weston Spanish Dancer

  • Blütenfarbe: gelb mit roten Spitzen
  • Blütendurchmesser: 15 Zentimeter
  • Höhe: 100 Zentimeter

Pompondahlien

Pompondahlie 'First Lady'
Pompondahlie ‘First Lady’

Blütezeit von Juli bis Oktober

Dichte, kompakte Blüten in leuchtenden Farben machen den Reiz der Pompondahlien aus. Sie werden zwischen 70 und 110 Zentimeter hoch.

Beliebte Sorten

First Lady

  • Blütenfarbe: gelb
  • Blütendurchmesser: 5 Zentimeter
  • Höhe: 80 Zentimeter

Franz Kafka

Pompondahlie 'Franz Kafka'
Pompondahlie ‘Franz Kafka’
  • Blütenfarbe: lila
  • Blütendurchmesser: 4 Zentimeter
  • Höhe: 80 Zentimeter

Seerosen-Dahlien

Seerosendahlie 'Caballero'
Seerosendahlie ‘Caballero’

Blütezeit von Juli bis Oktober

Seerosen-Dahlien sind einfach bezaubernd. Sie haben gefüllte Blüten mit großen Blütenblättern, die leicht nach außen oder nach innen gerollt sind. Ihren Namen erhielten sie aufgrund ihrer Ähnlichkeit zu Wasserpflanzen.

Beliebte Sorten

Leonhard

  • Blütenfarbe: lachsrosa mit gelbem Grund
  • Blütendurchmesser: 7 Zentimeter
  • Höhe: 120 Zentimeter

Rancho

  • Blütenfarbe: orangegold
  • Blütendurchmesser: 14 Zentimeter
  • Höhe: 120 Zentimeter

Semikaktusdahlien

Semikaktusdahlie 'Mathilda Huston'
Semikaktusdahlie ‘Mathilda Huston’

Blütezeit von Juni bis November

Semikaktusdahlien bezaubern mit ihren länglich zusammengerollten, spitzen Blütenblättern.

Beliebte Sorten

Karwendel

  • Blütenfarbe: lachsfarben
  • Blütendurchmesser: 10 Zentimeter
  • Höhe: 120 Zentimeter

Killesberg

  • Blütenfarbe: leuchtend rot
  • Blütendurchmesser: 15 Zentimeter
  • Höhe: 120 Zentimeter

Tipp: Wussten Sie, dass die Dahlienknollen wie Kartoffeln zubereitet und verzehrt werden können? Aus den Blättern lässt sich ein schmackhafter Salat zaubern.

Häufig gestellte Fragen

Woran kann es liegen, wenn die Dahlienblüte ausbleibt?

Wenn Standortbedingungen optimal sind, wird das Ausbleiben der Blüte häufig durch einen Nährstoffmangel verursacht. Düngen Sie die Pflanzen mit organischem Volldünger. Mischen Sie bereits bei der Pflanzung der Knollen Hornspäne und Komposterde unter das Substrat. Für Kübelpflanzen hält der Fachhandel Blumendünger bereit. Gießen Sie die Pflanzen regelmäßig und vermeiden Sie Staunässe.

Wann dürfen Dahlienknollen aus der Erde genommen werden?

Die Dahlie ist nicht winterhart. Wer sich im kommenden Jahr wieder an der schönen Blüte erfreuen will, muss sie vor Wintereinbruch aus der Erde nehmen. Lagern Sie die Knollen kühl und dunkel in mit Zeitungspapier ausgelegten Holzkisten. Wir empfehlen, die Dahlienknollen zum Schutz vor Schimmel mit Sand zu bedecken.

Was ist beim Einsetzen der Dahlienknollen zu beachten?

Wählen Sie einen Zeitpunkt nach den Eisheiligen. Setzen Sie die Knollen so ein, dass der dickere Teil nach unten und der Wurzelhals nach oben zeigt. Beachten Sie einen Pflanzabstand von 30 Zentimetern.

Verwandte Themen
Ziergarten

Was sind Lippenblütler? | 11 Merkmale & Beispiele

Lippenblütengewächse (Lamiaceae) sind allgemein leicht zu erkennen. Sie besitzen sehr…
Weiterlesen
Ziergarten

Ist Hibiskus giftig für Katzen oder Hunde?

Hibiskuspflanzen bringen mit ihren Blüten mediterranes Flair auf den Balkon oder in Wohnräume. Da…
Weiterlesen
Ziergarten

20 ideale blühende Sträucher als Sichtschutz

Ein Sichtschutz schützt vor fremden Blicken und lässt sich dekorativ in den Garten integrieren.
Weiterlesen
Ziergarten

31 lila Frühblüher: die schönsten Frühlingsblüher

Der Winter geht zu Ende und jeder sehnt sich nach Sonne und Farbe. Auch wenn das Zeitfenster für…
Weiterlesen
Ziergarten

32 blaue Frühblüher: die schönsten Frühlingsblüher

Kaum strecken die ersten blauen Frühblüher ihre Köpfchen dem warmen Licht entgegen, geht es…
Weiterlesen
Newsletter
Gartenkalender per Mail

Erhalten Sie einmal im Monat unseren aktuellen Gartenkalender mit Aussaat- und Pflanzkalender, Pflanzideen und Wissenswertem für Ihren Gartenalltag.

In Kürze verfügbar