Zimmerpflanzen

ZimmerpflanzenSie sorgen für ein gesundes Raumklima, erfreuen uns mit ihren Blüten und ihrem Grün und schaffen ein behagliches Gefühl: Zimmerpflanzen. Ihre Ansprüche an Standort, Boden, Gießen, Düngen und Schnitt sind sehr verschieden. Manche von ihnen stammen aus hiesigen Gebieten, andere sind echte Exoten.

Im Pflanzenlexikon finden Sie eine Vielzahl an Zimmerpflanzen in einem ausführlichen Portrait vorgestellt. Darin beschäftigen wir uns mit alle wichtigen Faktoren der Pflege. Wechseln Sie jetzt zum Pflanzenlexikon.
Im Zimmerpflanzen-Magazin finden Sie Antworten auf speziell die Pflege von Zimmerpflanzen betreffenden Fragen.

Haben Sie ein ungeklärtes Problem bei Ihrer Zimmerpflanze? Dann können Sie sich natürlich auch an unsere Community wenden, ihr Problem beschreiben, Fotos hochladen und sich mit anderen austauschen. Den Link dazu finden Sie in der Navigation oben unter Garten-Community.
Grünlilie
Pflanzen im Schlafzimmer, darüber gibt es viel Widersprüchliches zu lesen. Zimmerpflanzen im Topf ja, eine Vase mit Schnittblumen aber eher nicht. Oder war das umgekehrt? Sind bestimmte Pflanzenarten besser als andere und wenn ja warum? Welche Pflanzen können den Schlaf rauben, welche fördern sogar die Gesundheit? Darüber gut informiert, lässt es sich beruhigt schlafen, in einem Schlafzimmer mit wunderschönen Zimmerpflanzen.

Pflegeleichte Zimmerpflanzen im Topf
Mit Topfpflanzen lässt sich ohne besonders großen Aufwand jeder Raum verschönern, sei es die Wohnung, das Büro oder jede andere Räumlichkeit. Das ist umso schöner, je pflegeleichter die Pflanzen sind, denn viele möchten auf Pflanzen nicht verzichten. Allerdings verfügt nicht jeder über einen sogenannten grünen Daumen oder möchte viel Zeit in die Pflege anspruchsvoller Pflanzen investieren.

Schmetterlingsorchidee - Phalaenopsis
Im Reigen fachgerechter Pflegemaßnahmen an Orchideen, stellt der Wechsel in ein neues Pflanzgefäß die ultimative Herausforderung dar. In dieser Hinsicht macht die ansonsten pflegeleichte Schmetterlingsorchidee keine Ausnahme. Mit der Wahl des richtigen Termins und einer strategisch ausgeklügelten Vorgehensweise, verkraftet die tropische Schönheit die Stressbelastung unbeschadet. Diese DIY-Anleitung konkretisiert, wie Sie Phalaenopsis-Orchideen richtig umtopfen.

Brasiliorchis schunkeana - Maxillaria schunkeana
Schwarze Orchideen sind so selten, wie schwarze Diamanten. Ihre charismatische Schönheit und Seltenheitswert lassen die Herzen der Sammler höherschlagen. Doch Vorsicht ist geboten, denn mitunter handelt es sich um eine florale Mogelpackung. Erkunden Sie hier 4 Arten, die ein original schwarzes Blütenkleid tragen. Eine Anleitung zum Einfärben von Blüten demonstriert, wie Sie eine Allerwelts-Orchidee verwandeln in eine schwarzblütige Rarität.

Schmetterlingsorchidee - Phalaenopsis am Fenster
Orchideen gehören zu den beliebtesten Zimmerpflanzen, die vor allem durch ihre Blütenpracht beeindrucken. Immer wieder stellt sich die Frage, ob diese schönen Pflanzen für Kinder oder Haustiere giftig sind. Bei einer Vielfalt von über 35.000 Arten lässt sich diese Frage nicht pauschal beantworten. Bisher ist nur ein Bruchteil der Orchideen auf ihre Giftigkeit hin untersucht worden.

Usambaraveilchen giftig
Das Usambaraveilchen begeistert bei gewissenhafter Pflege mit andauernder Blüte. Aber besteht dadurch gleichzeitig eine dauerhafte Gefährdung für Kinder, Hunde und Katzen? Ist die Pflanze für den Nachwuchs und Haustiere giftig oder ist die Kultivierung problemlos möglich?

Büropflanzen
Pflanzen, die ohne jegliche Pflege auskommen, gibt es nicht. Dafür aber Pflanzen, die sich sehr anpassungsfähig zeigen und auch mit widrigen Gegebenheiten gut zurechtkommen. Diese Arten eignen sich auch für Anfänger und sind bestens für das Büro geeignet, da sie auch extreme Verhältnisse wie die pralle Sonne oder eine Klimaanlage unbeschadet überstehen.

Schmetterlingsorchidee - Phalaenopsis
Verläuft die anspruchsvolle Kultivierung von Orchideen in geregelten Bahnen, nehmen begeisterte Hobbygärtner den nächsten Level der Herausforderung ins Visier. Für die Nachzucht weiterer Exemplare Ihrer royalen Blütenschönheiten liegt die Messlatte zweifellos ein Stückchen höher, gestaltet sich indes weniger geheimnisvoll, als es erscheinen mag. Lesen Sie hier, wie die Vermehrung von Orchideen durch Ableger, Kindel und Bulben zu einem gelungenen Ergebnis führt.

Fenster putzen
Wann ist der beste Zeitpunkt, um die Fenster zu putzen? Diese Frage stellen sich viele Menschen, die sich über streifenfrei saubere Fenster freuen möchten. Andere wissen nicht einmal, dass äußere und Umwelteinflüsse wie die aktuelle Jahreszeit oder das Wetter die Reinigung der Fenster stark beeinflussen. Genau darum sollten Sie darüber Bescheid wissen, wann Sie zum Putztuch und Reinigungsmittel greifen sollten.

Weihnachtsstern - Euphorbia pulcherrima
Der Weihnachtsstern (Euphorbia pulcherrima) blüht circa ab November und bis zum Februar, wenn er optimale Bedingungen vorfindet und Pflege erhält. Spätestens nach der Welke wird er meist entsorgt, weil viele Blumenliebhaber und Hobbygärtner nicht wissen, dass und/oder wie sie ihn erneut zum Blühen bringen können. Wie es funktioniert, beschreibt die Profi-Anleitung in einzelnen Schritten.