Gemüsegarten

Kürbissorten – Übersicht beliebter Kürbisarten


Kürbissorten

Nur wenig Zeit? Dann lies unsere Tipps für Schnellleser.

Insgesamt gibt es mehr als 800 Kürbissorten, darunter viele Speise- und Zierkürbisse. Besonders beliebt sind die birnenförmigen Butternuss-Kürbisse, die sehr viel aromatisches Fruchtfleisch und nur wenig Kerne haben. Muskatkürbisse hingegen werden in der Regel sehr schwer und sind stark gerippt. In den letzten Jahren hat sich zudem der Hokkaidokürbis bei uns etabliert, der mit Schale verarbeitet werden kann. Aber es gibt noch viele weitere Kürbissorten, große und kleine, fruchtige und nussige sowie Sorten, die wegen ihres skurrilen Äußeren gerne als Zierkürbis verwendet werden.

Kürbissorten

Jede Art von Kürbissen hat ihr spezielles Aussehen und unterscheidet sich in ihrem eigenen, typischen Geschmack. Von den fünf kultivierten Arten der Kürbisse kommen lediglich drei Arten auf unseren Märkten und in heimischen Gärten vor und werden unterteilt in:

1. Gartenkürbisse (Cucurbita pepo)

Die Subspezies pepo aus der Gattung der Kürbisse ist nicht nur die formenreichste Art, sondern enthält auch die meisten essbaren Sorten sowie einige Zierformen.
Bekannte Kürbissorten:

  • Zucchini
  • Spaghettikürbis
  • Steirischer Ölkürbis (zur Ölgewinnung)
  • Gem Squash
  • Patisson

2. Moschuskürbisse (Cucurbita moschata, Bisamkürbis, Mantelsackkürbis)

Die Früchte sind in Form und Farbe sehr unterschiedlich und die Schale kann entweder glatt oder gerippt sein. Meist sind Moschuskürbisse hell- bis dunkelgrün oder haben cremefarbene Flecken. Der Fruchtstiel ist hart und ist am Fruchtansatz stark erweitert.
Bekannte Sorten:

  • Cheese
  • Buckskin
  • Butternut

3. Riesenkürbisse (Cucurbita maxima)

kuerbis hokkaidoCucurbita maxima, auch Riesenkürbis genannt, liefert die größten Früchte im ganzen Pflanzenreich. Ihre Schale ist in den meisten Fällen sehr dick.

Bekannte Sorten:

  • Buttercup
  • Hokkaido
  • Turbankürbisse
  • Hubbard
  • Atlantic Giant

Beliebte Kürbissorten:

Ambercup

  • Schale: orangerot
  • Form: rundlich
  • Fruchtfleisch: dick, orangefarben, trocken, süßlich
  • 1 bis 1,5 kg
  • Backen, Braten, Aufläufe, Süßspeisen

Atlantic Giant

  • Schale: kräftiges Orange
  • Form: rund
  • Fruchtfleisch: bis 15 cm dick, gelborange
  • 30 bis 100 kg
  • Suppen, Süßspeisen Riesenexemplar in 2014: 1.054 kg!

Avalon/Early Butternut

  • Schale: cremeweiß
  • Form: länglich, zylindrisch
  • Fruchtfleisch: orange, nussig-süß
  • bis 1,5 kg
  • Suppen, Braten, Süßspeisen
  • ähnlich Butternut

Baby Bear

  • Schale: gelborange
  • Form: rund
  • Fruchtfleisch: dunkelgelb, dünne Schicht, gute Qualität
  • 0,5 bis 1,5 kg
  • Suppen, Kuchen, Püree, Marmelade
  • Halloweenkürbis

Bleu de Hongrie, Blauer Ungar

  • Schale: Weiß mit einem Stich Graublau
  • Form: flachrund
  • Fruchtfleisch: gelb bis gelborange, eher fest, süß
  • 4 bis 10 kg
  • Suppen, Süßspeisen, Braten

Blue Ballet

  • Schale: grünlichweiß
  • Form: rundlich mit spitz zulaufendem Ende
  • Fruchtfleisch: gelborange, eher trocken, süßlich
  • 2 bis 3 kg
  • Suppe, Püree, Risotto, Gratins, zum Füllen und Überbacken
  • sehr lange lagerfähig

Blue Banana, Grey Banana

  • Schale: weißlich
  • Form: bananenförmig
  • Fruchtfleisch: dunkelgelb, trocken, süßlich, feiner Geschmack
  • 5 bis 15 kg
  • Gratin, Püree, Suppe, Gemüse, Kuchen, Marmelade
  • lue Hubbard
  • Schale: weißlich
  • Form: birnenförmig
  • Fruchtfleisch: dunkelgelb, feinkörnig, süßlich-trocken
  • 5 bis 15 kg
  • Suppe, Püree, Risotto, Gnocchi, Gratin, Überbackenes

Beliebte KürbisartenBuckskin

  • Schale: gelblich
  • Form: länglich oval, fruchtig süß
  • Fruchtfleisch: leuchtendes Orange
  • 4 bis 6 kg
  • Suppe, Püree, Süßspeisen
  • Moschuskürbis

Buttercup

  • Schale: dunkelgrün
  • Form: kantig-rundlich
  • Fruchtfleisch: leuchtend orange, fest, süßlich, Maroni-Aroma
  • 1 bis 2 kg
  • roh essbar, für Kuchen, Marmelade, als Gemüse
  • lange lagerfähig

Butternut, Butternuss

  • Schale: beigegelb
  • Form: flaschenförmig
  • Fruchtfleisch: gelborange, fest, süßlich, nussig, sehr aromatisch
  • 0,7 bis 2,5 kg
  • Suppe, Püree, Kuchen, Marmelade, als Gemüse, zum Braten, Dünsten, als Füllung
  • gut lagerfähig, Kerne nur im hinteren Teil

Casper

  • Schale: weißlich
  • Form: rundlich
  • Fruchtfleisch: dunkelorange, sehr dick, süßlich, Maroni-Aroma
  • als Rohkost, zum Braten

Chestnut

  • Schale: dunkelgrün
  • Form: rundlich, kleine Sorte
  • Fruchtfleisch: gelborange
  • 0,6 bis 1 kg
  • Rohkost, Aufläufe, zum Braten

Confection

  • Schale: graugrün (weißlich)
  • Form: rundlich
  • Fruchtfleisch: gelb-orange, süßlich trocken
  • 1,5 bis 2 kg
  • Suppe, Auflauf, Püree, Kuchen

Delicata

  • Schale: gelb mit grünen Streifen
  • Form: länglich oval
  • Fruchtfleisch: cremig gelb, sehr süß, nussig-fruchtig
  • 0,4 bis 1,5 kg
  • Ofengerichte, Süßspeisen, zum Füllen, Grillen, als Gemüse und roh
  • halbierter Kürbis hat einen Hohlraum zum Befüllen

Eichelkürbis

  • Schale: gelb oder dunkelgrün
  • Form: eichelförmig
  • Fruchtfleisch: cremefarben, dick, leicht faserig, Haselnussaroma
  • Ofengerichte, Salate, Süßspeisen, Backen und Braten, Rohkost
  • halbierter Kürbis hat einen Hohlraum zum Befüllen

Feigenblattkürbis

  • Schale: grün marmoriert
  • Form: oval
  • Fruchtfleisch: weiß, glänzend, mit dicken schwarzen Kernen
  • 2 bis 5 kg
  • Marmelade, Konfitüre
  • hält bis zu zwei Jahren

Flat White Boer

  • Schale: cremeweiß
  • Form: rundlich, sehr flach
  • Fruchtfleisch: orange, dick, süß
  • 4 bis 15 kg
  • Auflauf, Suppe, Süßspeisen, Braten

Floridor

  • Schale: dunkelgelb
  • Form: rundlich oval
  • Fruchtfleisch: eher dünn, gelblich, dezent nussig
  • 0,4 bis 0,7 kg
  • als Füllung, Gemüse

Futsu Kurokawa

  • Schale: grauorange, leicht warzig
  • Form: rundlich, stark gerippt
  • Fruchtfleisch: gelborange, fest, süß, nussig
  • 0,7 bis 1,7 kg
  • Süßspeisen, Braten, Backen

Gelber Zentner

  • Schale: orange, glatt
  • Form: rundlich flach
  • Fruchtfleisch: gelb, dick, fruchtig-wässrig
  • 15 bis 50 kg
  • Suppe, Marmelade

Ghost Rider

  • Schale: grün bis orangefarben
  • Form: rundlich oval
  • Fruchtfleisch: hellorange, süß
  • 5 bis 10 kg
  • Suppe, Püree, Süßspeisen
  • Halloweenkürbis

Golden Hubbard

  • Schale: tieforange, leicht warzig
  • Form: birnenförmig
  • Fruchtfleisch: dunkelgelb bis orange, fest, dick, süß
  • 2 bis 5 kg
  • Suppe, Püree, Risotto, Auflauf, Backen

Golden Nugget

  • Schale: orangerot, gerippt
  • Form: rundlich
  • Fruchtfleisch: orange, feinkörnig, mehlig
  • 0,1 bis 0,5 kg
  • Suppe, zum Füllen und Backen

Green Delicious

  • Schale: dunkelgrün, glatt
  • Form: flachrund
  • Fruchtfleisch: gelborange, fest, Maroni-Aroma, leicht mehlig
  • 2 bis 5 kg
  • Suppe, Püree, Kuchen

Hayato

  • Schale: dunkelgrün
  • Form: rundlich, gerippt
  • Fruchtfleisch: gelborange, fruchtig-süß
  • 0,7 bis 1,5 kg
  • Süßspeisen, zum Backen, Braten

Hokkaido, Uchiki Kuri, Red Kuri

  • Schale: orangerot, glatt
  • Form: rundlich
  • Fruchtfleisch: gelborange, fest, feinkörnig, süßlich, feiner Geschmack
  • 1 bis 3 kg
  • Suppe, Kuchen, Kompott, Püree, Gratin, Gulasch
  • kann mit Schale gegessen werden

Howden

  • Schale: orange
  • Form: rundlich-oval
  • Fruchtfleisch: hellorange, feinaromatisch
  • bis 10 kg
  • Kuchen, Püree, Marmelade, Suppe

Jarrahdale

  • Schale: graugrün, gerippt
  • Form: flachrund
  • Fruchtfleisch: gelborange, dick, fest, feines Kürbisaroma
  • 5 bis 7 kg
  • Suppe, Kuchen, Auflauf

Kamo-Kamo

  • Schale: gelb und grün gestreift
  • Form: rundlich
  • Fruchtfleisch: hellgelb, vortrefflicher Geschmack
  • 0,9 bis 1,3 kg
  • Suppe, Backen, Braten
  • Moschuskürbis

Lakota

  • Schale: orangerot
  • Form: rundlich bis birnenförmig
  • Fruchtfleisch: gelborange, dick, knackig, süß-nussig
  • 2 bis 3,5 kg
  • Rohkost und Salate

Langer von Nizza

  • Schale: grün und gelb
  • Form: flaschenförmig, lang, gebogen
  • Fruchtfleisch: intensiv orange, faserig, leicht süß
  • 3 bis 8 kg
  • Suppe, Marmelade, Gemüse, Süßspeisen
  • Moschuskürbis

Little Lantern

  • Schale: orangerot
  • Form: rund
  • Fruchtfleisch: dunkelorange, dick
  • Gewicht: 1 bis 3 kg
  • Suppenkürbis
  • Halloweenkürbis

Long Island Cheese

  • Schale: beige bis gelblich
  • Form: rundlich
  • Fruchtfleisch: orangefarben, dick
  • 3 bis 4 kg
  • Suppe, Marmelade, Süßspeisen
  • Moschuskürbis

Marble

  • Schale: graugrün bis weißlich
  • Form: flachrund
  • Fruchtfleisch: orange, fest
  • Suppe, Marmelade, Braten und Backen

Marina di Chioggia

  • Schale: dunkelgrün
  • Form: flachrund, manchmal leicht warzig
  • Fruchtfleisch: gelborange, dick
  • 4 bis 9 kg
  • Suppe, Auflauf, Risotto, Backen

Melonette Jaspèe de Vendèe

  • Schale: gelb
  • Form: rundoval
  • Fruchtfleisch: orange, süß
  • Gewicht: 1 bis 2 kg
  • Suppe, Marmelade, Süßspeisen

Meter Moschata, Langer von Neapel

  • Schale: dunkelgrün mit feinen hellgrünen Streifen
  • Form: flaschenförmig, lang
  • Fruchtfleisch: orange, fest, süß, aromatisch
  • 20 bis 50 kg
  • Universalkürbis, Suppe, Marmelade, Süßspeisen, Braten
  • oft in Scheiben zu kaufen, Kerne nur im hinteren Teil

Moschata de Provence, Muscade de Provence

  • Schale: dunkelgrün und gelblich
  • Form: rundlich, stark gerippt
  • Fruchtfleisch: orange, fest und faserig, fruchtig süß, leicht wässrig
  • 7 bis 40 kg
  • Universalkürbis, Suppe, Kuchen, Marmelade, Rohkost
  • Moschuskürbis

Neck Pumpkin

  • Schale: beigegelb, glatt
  • Form: flaschenförmig, stark gebogen
  • Fruchtfleisch: gelborange, fest, nur wenig Kerne
  • 5 bis 15 kg
  • Suppe, Aufläufe, Süßspeisen

Patisson, Ufo, Bischofsmütze

  • Schale: verschiedene Farben
  • Form: erinnert an ein UFO
  • Fruchtfleisch: hell und fest (ähnlich Zucchini)
  • 0,4 bis 0,6 kg
  • zum Füllen, Braten, Frittieren, Panieren
  • kann mit Schale gegessen werden

Queensland Blue

  • Schale: grün, stark gerippt und leicht warzig
  • Form: flachrund
  • Fruchtfleisch: gelb, fest, süß, aromatisch
  • 2 bis 5 kg
  • Suppe, Auflauf, Püree

Racer

  • Schale: orangegelb
  • Form: rundlich bis oval
  • Fruchtfleisch: orange
  • 5 bis 6 kg
  • Suppe und Süßspeisen
  • Halloweenkürbis

Rolet, Gem Squash

  • Schale: dunkelgrün, glatt
  • Form: rundlich bis oval
  • Fruchtfleisch: dünn, in unreifem Zustand gelblich, dezent nussig
  • Gewicht: 0,1 bis 0,3 kg
  • Gemüse, zum Füllen (ähnlich Zucchini)

Roter Zentner, Rouge vif d´Etampes

  • Schale: orangerot, glatt
  • Form: flachrund
  • Fruchtfleisch: etwas wässrig
  • 8 bis 15 kg
  • Suppe, Püree, Strudel, Auflauf, Gemüse
  • als Suppenschüssel verwendbar

Spaghetti Kürbis

  • Schale: leuchtend gelb
  • Form: oval bis länglich
  • Fruchtfleisch: hellgelb, lange Fasern (spaghettiähnlich), gekocht nussiger Geschmack
  • 1,5 bis 3 kg
  • gekocht als Salat, Dämpfen und Backen
  • nach dem Kochen nudelartig

Steirischer Ölkürbis, Lady Godiva

  • Schale: dunkelgrün
  • Form: rund
  • Fruchtfleisch: hellorange, faserig
  • 3 bis 5 kg
  • Suppe, zur Ölgewinnung

Stripetti

  • Schale: gelb und grün gestreift
  • Form: oval bis länglich
  • Fruchtfleisch: hellgelb, lange Fasern, nussig
  • 1,5 bis 3 kg
  • Suppe, Braten, Püree
  • ähnlich Spaghetti Kürbis

Sweet Grey

  • Schale: weißlich bis grün
  • Form: flachrund
  • Fruchtfleisch: orangegelb, dick, sehr süß
  • Suppe, Auflauf, Süßspeisen

Tetsukabutchi

  • Schale: dunkelgrün
  • Form: rundlich, gerippt
  • Fruchtfleisch: fest, süß-nussig
  • 1 bis 3 kg
  • Püree, Gemüse, Backen, Braten
  • lange haltbar

Triamble

  • Schale: graubeige
  • Form: flachrund, stark gerippt
  • Fruchtfleisch: orange, dick, fest, süßlich
  • 2 bis 4 kg
  • Suppe, Auflauf, Püree

Turbankürbis

  • Schale: rotorangefarbener “Deckel”, sonst grün mit weiß
  • Form: pilz- oder turbanförmig
  • Fruchtfleisch: hellorange, fest, süß
  • 1,5 bis 4 kg
  • Suppe, als Füllung, Backen

Ungarischer Bratkürbis

  • Schale: grau
  • Form: flachrund
  • Fruchtfleisch: orange
  • Braten, Backen, Suppe, Süßspeisen

Weißer Ufo

  • Schale: weiß
  • Form: ufoförmig
  • Fruchtfleisch: hell, sehr guter Geschmack
  • 0,5 bis 1,5 kg
  • Backen, zum Panieren

Winterluxury

  • Schale: gelborange
  • Form: rundlich
  • Fruchtfleisch: gelborange, mittelfest, süß
  • Suppen, Gemüse, Auflauf, Süßspeisen
  • Halloweenkürbis

Zucchini (Cucurbita pepo Subspezies pepo)

Zucchini sind eine Unterart der Gartenkürbisse. Sie stammen aus Europa, wo ihre ursprünglichen Formen etwa im 17. Jahrhundert auftraten. Im Gegensatz zu den übrigen Kürbisarten werden Zucchini am besten in jungem, noch nicht ausgereiftem Zustand geerntet.

  • Zucchini im BeetAlbarello di Sarzana: hellgrüne Schale
  • Black Beauty: dunkelgrüne, fast schwarze Schale
  • Butterstick: gelbe Schale
  • Goldfinger: gelbe Schale
  • Green Eclipse: dunkelgrüne Schale
  • Lungo Bianco: weißlich bis hellgrüne Schale
  • Raven: dunkelgrüne Schale
  • Saffron: gelbe Schale

Zierkürbisse

Andere Kürbissorten werden vor allem als Zierkürbis kultiviert. Einige dieser Zierkürbisse sind zudem als Speisekürbis verwendbar.

  • African Warty: hellgelb, eichelförmig, warzige Schale
  • Baby Bear: rund, orange, auch Speisekürbis
  • Baby Boo: weiße, gerippte Schale, flachrund, essbar
  • Birne gestreift: grün-orange oder orange-gelb gestreift
  • Broodee: beigegelb, flachrund, sehr warzig
  • Celebration: grün-orange gestreift, eichelförmig
  • Cushaw Green Striped: grün-weiß gestreift, flaschenförmig
  • Flaschenkürbis: verschiedene Farben
  • Flat Striped: flachrund, grün-weiß gestreift
  • Flying Saucer: grünorange, wulstig eichelförmig
  • Gelber Krummhals: gelborange, flaschenförmig, stark warzig
  • Heart of Gold: grün-weiß gestreift, rundlich, stark gerippt
  • Herkuleskeule: lang und dünn, hellgrün
  • Indian Mix: gelappt flaschenförmig, orangegelb
  • Marenka: hellgrün, lang und dünn mit Verdickung am Ende
  • Mini Bottle: flaschenförmig, in der Mitte stark eingeschnürt
  • Small Spoon: flaschenförmig, unten grün-weiß gestreift, oben gelb
  • Sunshine: blütenförmig flach, orange und grün
  • Verruqueuse de Maurice: beigegelb, länglich, sehr warzig
  • Yugoslavian Fingers: ufoförmig, gelblich
Verwandte Themen
Gemüsegarten

Gurken düngen: 5 ideale Dünger für mehr Ertrag

Wenn die Gurken aus eigenem Anbau zur Erntezeit noch immer hinter den Erwartungen zurückbleiben…
Weiterlesen
Gemüsegarten

Kann man Kürbis roh essen? Sind rohe Kürbisse giftig?

Kaum ein Gemüse ist im Herbst so beliebt wie der Kürbis. Zum Teil dürfte das an der…
Weiterlesen
Gemüsegarten

Kann man Pak Choi roh essen? Ist roher Pak Choy giftig?

Bei Pak Choi (Brassica rapa subsp. chinensis) handelt es sich um eine asiatische Kohlsorte, die in…
Weiterlesen
Gemüsegarten

Kann man Süßkartoffeln roh essen? | Alle Infos

Die Süßkartoffel ist in den USA ein fixer Bestandteil der Ernährung und wird traditionell zu…
Weiterlesen
Gemüsegarten

Kann man Erbsen roh essen? Sind rohe Erbsen giftig?

Die Erbse gehört zu den Hülsenfrüchten und ist daher mit den Bohnen verwandt. Letztere gelten im…
Weiterlesen

Tipps für Schnellleser

- über 800 verschiedene Kürbissorten
- nur drei Arten werden kultiviert: Gartenkürbisse, Moschuskürbisse und Riesenkürbisse
- Gewicht zwischen 0,1 und 100 kg
- Oberfläche glatt oder gerippt, manchmal sehr warzig
- häufige Formen: rund bis oval, flaschenförmig, birnenförmig, eichelförmig
- bekannteste Speisekürbisse: Butternut, Spaghetti Kürbis, Hokkaido
- Riesenkürbisse: Gelber Zentner (Rekord 766 kg), Atlantic Giant (über 1000 kg)
- kleine Kürbissorten und Moschuskürbisse sind oft sehr geschmacksintensiv
- Kappenkürbis mit besonderer Form: Bischofsmütze, Türkenturban
- besonderes Fruchtfleisch: Spaghetti Kürbis, Stripetti (fädig, nudelförmig)
- Moschuskürbisse: Butternuss, Muscade de Provence, Buckskin, Kamo-Kamo, Long Island Cheese
- mit Schale essbar: Hokkaido, Patissons, Ufos
- beliebte Formen bei Zierkürbissen: Ufo, Schwanenhals, flaschenförmig

Newsletter
Gartenkalender per Mail

Erhalten Sie einmal im Monat unseren aktuellen Gartenkalender mit Aussaat- und Pflanzkalender, Pflanzideen und Wissenswertem für Ihren Gartenalltag.

In Kürze verfügbar