Gartenteich

Würmer und Maden im Pool: so reagieren Sie richtig


Larven im Pool

Das Wasser im Pool wirkt auf viele Insekten sehr anziehend, sodass sich diese dort gerne häuslich niederlassen oder darin ihren Nachwuchs ablegen. Allerdings ist das nur möglich, wenn die Wasserqualität nicht stimmt oder der Pool Verschmutzungen aufweist. Wenn nicht rechtzeitig Gegenmaßnahmen unternommen werden, entwickelt sich aus den vereinzelten Exemplaren schnell eine extrem große Anzahl an Maden und Würmer. Dieses Ungeziefer wirkt eklig und macht das Baden unmöglich. Jedoch gibt es für das Loswerden kein natürliches und hautverträgliches Mittel. Deshalb sind eine gute Pflege und vorbeugende Maßnahmen wichtig, um das Auftreten von Würmern und Maden im Pool zu verhindern.

Ursachen

Niemand möchte gerne zusammen mit Insekten in seinem Pool baden. Allerdings stellen sich bei einer Wasserfläche unter freiem Himmel schnell Würmer und Maden ein, wenn die Wasserqualität und deren pH-Wert nicht korrekt sind. Vereinzelt vorkommende Tierchen lassen sich schnell herausfischen, bei einem starken Befall ist das nicht möglich. Deshalb ist es wichtig, die Ursachen dafür zu untersuchen und ausgehend von den Ergebnissen die Poolpflege zu verändern. Jedoch gibt es bestimmte Bedingungen, welche sich nicht in Eigenregie modifizieren lassen, dazu gehören die allgemeinen Standortbedingungen und Witterungsverhältnisse.

  • Teststreifen zur pH-Wert-Bestimmung im PoolGrobe Verschmutzungen im Becken führen zu Insektenbefall
  • Algen und faulende Pflanzenteile dienen als Lebensgrundlagen
  • Verunreinigtes Filtersystem fördert den Befall
  • Ungenügende Reinigung vor der Winterpause
  • Wasserqualität stimmt nicht
  • Fehlende Kontrollen und Pflege
  • Unzureichender Einsatz von Chlor

Vorbeugende Maßnahmen

Wenn Würmer und Maden zuhauf im Pool vorkommen, dann ist daran oft eine mangelhafte Pflege schuld. Deshalb sind vorbeugende Maßnahmen als Hilfe extrem wichtig, um einen ausreichend hohen Hygienestandard zu erhalten. Wer das Becken und Wasser nur ab und zu reinigt, der muss mit dem Einzug von Ungeziefer rechnen. Speziell bei warmen Temperaturwerten nisten sich schnell Insekten im Poolwasser ein, welche sogar darin überwintern können. Außerdem finden Stechmücken im stehenden Gewässer perfekte Bedingungen für die Eiablage, allerdings nur, wenn dort ausreichend Nahrung vorhanden ist. Ein privater Swimmingpool bringt in den warmen Sommermonaten eine wohltuende Erfrischung und erhöht den Spaßfaktor im Garten, allerdings ist der Betrieb mit einem gewissen Arbeitsaufwand verbunden.

Würmer und Maden im Pool - Poolreinigung eines leeren Pools

Quelle: MunicipioPinas from Piñas, Ecuador, Adecentamiento y Pintado de la Piscina Municipal (9623123084), Bearbeitet von Gartenlexikon.de (MKr), CC BY-SA 2.0

  • Regelmäßig Wasserqualität kontrollieren
  • Ideale pH-Werte befinden sich zwischen 7,0 bis 7,6
  • Chlorwerte sollten von 1,0 bis 3,0 betragen
  • Pflege- und Desinfektionsmittel laut Anleitung dosieren
  • Verunreinigungen im Wasser manuell entfernen
  • Zweckdienlich ist ein Kescher mit langem Greifarm
  • Beim Poolkescher auf extrem feine Maschen achten
  • Jeden Herbst das ganze Wasser komplett ablassen
  • Gesamten Bereich und weiteres Equipment gründlich reinigen
  • Nischen, Ab- und Zuflüsse desinfizieren

Abdeckung

Eine effiziente und umweltschonende Methode für das Loswerden der Würmer und Maden ist das Abdecken des Pools mit einer passenden Plane. So lässt sich verhindern, dass die Insekten überhaupt ins Wasser gelangen können. Selbst beim Einsatz von chemischen Mitteln suchen sich immer mal wieder Tiere dort einen neuen Lebensraum. Zwar lassen sich auch mit einer Abdeckplane nicht komplett alle Insekten fernhalten, aber ein großer Anteil wird vom Hineinkommen abgehalten.

  • Ausreichend große Abdeckplane auswählen
  • Auf wetterfeste Materialien achten
  • Schützt Becken vor Insekten und Verschmutzungen
  • Über Nacht und bei Nichtbenutzung des Pools einsetzen
  • Den ganzen Winter über festmontieren
  • Plane gut aufbewahren, um Verunreinigungen zu vermeiden
  • Ansonsten vor dem Einsatz gründlich säubern

Tipp: Alternativ ist auch eine fest installierte Konstruktion möglich, mit der sich der Pool ganz einfach und schnell öffnen sowie verschließen lässt.

Gegenmaßnahmen

Bei einem starken Befall sind sofortige Gegenmaßnahmen als Erste Hilfe unumgänglich. Um die Wasserqualität auf der Stelle zu verbessern, ist der Pool komplett zu leeren sowie gründlich zu reinigen und desinfizieren. Nur so lassen sich die ekligen Insekten auf Anhieb loswerden. Bei der Montage des Pools sind eine Filteranlage und ein Skimmer maßgeblich, um das Wasser vor Verunreinigungen zu schützen. Beim Skimmer handelt es sich um eine Vorrichtung für künstlich angelegte Gewässer, welche die anfallenden Schmutzpartikel von der Wasseroberfläche absaugt. Darüber hinaus lassen sich noch zusätzliche Geräte mit einer natürlichen Wirkungsweise im Swimmingpool installieren, um das Wasser dauerhaft sauber zu erhalten. Auf diese Weise wird den Insekten die Lebensgrundlage entzogen, da diese auf Algen und Schmutzpartikel als Nahrung angewiesen sind.

  • Würmer und Maden im Pool - FilterpumpeRückspülung durchführen, speziell in der Filteranlage
  • Sieb im Skimmer regelmäßig reinigen
  • Wasserstand auf geeigneter Höhe halten
  • Dabei Anleitung des Herstellers beachten
  • Beim akuten Befall Desinfektionsmittel einsetzen
  • Wirksam ist Gerät für Salzelektrolyse, als Alternative zu Chlor
  • Salz wird damit im Beckenkreislauf produziert und gehalten

Poolsauger & Filterpumpe

Manuelle Reinigungsarbeiten sind zeitaufwändige Prozeduren, welche nicht nur sporadisch durchgeführt werden sollten. Wem das auf Dauer zu anstrengend ist, der sollte auf effizientere Methoden mit der Hilfe von speziellen Geräten zurückgreifen. Bei einem Befall hält sich das Ungeziefer nicht nur an der Wasseroberfläche auf, sondern treibt sich im ganzen Pool herum. Dadurch wird das Loswerden der Würmer und Maden per Hand erschwert, vor allem, wenn das Becken deutlich tiefer ist. Deshalb werden entsprechende Geräte gebraucht, um das Wasser nachhaltig von Insekten zu befreien. Als nützlich haben sich Filterpumpen und Poolsauger erwiesen, welche an die Filteranlage des Pools angeschlossen und dadurch betrieben werden. Im Anschluss müssen nur noch die integrierten Filter geleert und gereinigt sowie die Insekten und andere Verunreinigungen in der Mülltonne entsorgt werden.

  • Würmer und Maden im Pool - Poolreinigung mit Kescher und PoolsaugerGeräte saugen Insekten plus Nachwuchs auf
  • Entfernen ebenfalls Schmutzpartikel wie Erde, Haare und Laub
  • Sorgen für eine langanhaltenden Hygiene im Becken
  • Starke Filterpumpe und leistungsfähigen Poolsauger einsetzen
  • Regelmäßig laufen lassen, um Larven und Eier zu entfernen
  • Düsen passgenau einstellen, um Poolwasser sauber zu halten

Tipp: Mittlerweile gibt es ebenfalls mit Akku betriebene Poolsauger und Poolroboter im Angebot, welche das Poolwasser vollautomatisch reinigen.

Häufig gestellte Fragen

Womit lassen sich der Poolbereich und das Zubehör am besten reinigen?

Für das Becken und die Abdeckplane bietet sich der Einsatz eines Hochdruckreinigers an, um sie gründlich von allen entstehenden Verschmutzungen zu befreien. Wem die Investition als zu hoch erscheint, der kann sich das Gerät bei Bedarf auch im Baumarkt kostengünstig ausleihen.

Was ist beim Einsatz der Pflege- und Desinfektionsmittel zu beachten?

Nach der Verwendung von Pflege- und Desinfektionsmitteln dauert es etwa zwölf Stunden, bis sich der pH-Wert im gesamten Becken auf den erforderlichen Wert einpendelt hat. Wenn die angestrebten Werte erreicht sind, erledigt sich normalerweise das Problem bezüglich der Würmer und Maden im Pool.

Verwandte Themen
Gartenteich

Chlorgehalt ist extrem hoch: was tun? | Ist's gefährlich?

Chlor dient im Pool zur Desinfektion des Wassers und soll gefährliche Bakterien sowie Keime…
Weiterlesen
Gartenteich

Optimaler Chlorgehalt und pH-Wert im Pool | Übersicht

Die Anzahl an Pools in privaten Gärten steigt stetig an. Eine Wissenschaft für sich ist der…
Weiterlesen
Gartenteich

Poolwasser ist grün und trüb: 5 Lösungen | Erste Hilfe

Bei einer langen Hitzewelle kann es passieren, dass das Poolwasser kippt. Hauptsächlich dafür…
Weiterlesen
Gartenteich

Sollte man den Teich mit Brunnenwasser füllen?

Ein Teich im Garten ist eine kleine Oase, von der Menschen, Tiere und Pflanzen profitieren.
Weiterlesen
Gartenteich

Koi-Arten von A-Z: Übersicht mit Bildern

Mit über 2.000 Jahren können Koi-Karpfen auf eine lange Geschichte zurückblicken. Zwar ist ihre…
Weiterlesen
Newsletter
Gartenkalender per Mail

Erhalten Sie einmal im Monat unseren aktuellen Gartenkalender mit Aussaat- und Pflanzkalender, Pflanzideen und Wissenswertem für Ihren Gartenalltag.

In Kürze verfügbar