Nützlinge

400 italienische Hundenamen: männlich & weiblich

Italienische Hundenamen

Die italienische Sprache ist für ihren charakteristischen Klang bekannt. Aus diesem Grund werden Hunde gerne mit Namen aus dem Land der Genießer betitelt. Wir stellen Ihnen 400 italienische Hundenamen vor.

200 weibliche italienische Hundenamen von A bis D

ABCD
Acqua (Wasser)
Alba (Morgendämmerung)
Alessandria
Alessia
Alia (Jehovah ist Gott)
Alida (vom Adel)
Alma (Seele)
Alonza (bereit für den Kampf)
Amalea (die Tüchtige)
Amalfi
Ambra (bernsteinfarben)
Amelia
Amica (Freundin)
Amore (Liebe)
Angela (Engel)
Anita
Anna
Antea (kostbar)
Antonella
Antonia
Aria (Lied; Melodie)
Artemisia (Göttin des Mondes; Sicherheit)
Aurora (Morgenröte)
Baia (Bucht)
Bambina (Mädchen)
Bea
Belinda
Bella (die Schöne)
Bellissa (die Liebliche)
Benedetta
Bianca (die Weiße)
Bigia
Birke (im Wald lebend)
Brina (Raureif; Frost)
Cadenza (rhythmisch)
Calma (die Ruhige)
Camilla (die Ehrbare)
Cappuccino
Caprese
Capri
Caprice (fantasievoll)
Carina (die Geliebte)
Carlotta
Carmela
Casoria
Catania
Catarina (die Reine)
Chiara (strahlend; die Erleuchtete)
Cioccolata
Cira (Sonne)
Cisitalia
Clarice
Clea
Cloe
Constanza
Cosima
Cosma (Himmel; Kosmos)
Dalia
Dana
Dea (Göttin)
Diana
Diletta (die Geliebte)
Diosa (Göttin)
Diva (die Göttliche)
Dolce (lieblich)
Dona
Donna (Frau)
Dora
Duana

Von E bis K

EFGH/I/J/K
Elda (die Kriegerin)
Elena
Eleonora
Elettra (leuchtend hell)
Elisa
Ella
Elsa
Elvia (blond; hell)
Emilia
Ersilia (die Zierliche)
Espresso
Facchinetti (Modedesignerin)
Febe (strahlend)
Federica
Fedora (Hut)
Felice (glücklich)
Fenice
Ferretti (Modedesignerin)
Fiamma (Flamme)
Fine (Ende)
Fiore
Flavia
Flora
Francesca
Frecetta (kleiner Pfeil)
Gaia (fröhlich, munter)
Gea
Gelato (Eis)
Gemma (das Juwel)
Gia
Giada
Gianna
Gigi (Gott ist gnädig)
Gina
Ginevra (weißes Phantom)
Gioia (die Fröhliche)
Giorgia
Giovanna
Giulia (jugendlich, weiblich)
Grappa
Grazia (Anmut)
Hada (Fee; gütige Seele)
Historia

Idra (Feigenbaum)
Ilona
Iride (Göttin des Regenbogens und göttliche Botin)
Isabella

Jamilia (die Schöne)
Jessica

Kaja
Kira (Lichtstrahl; Herrscherin)
Terrier in Kleid

Tipp: Sie können sich bei der Suche nach einem italienischen Hundenamen natürlich auch von realen Persönlichkeiten inspirieren lassen. So sind beispielsweise “Modenamen” wie Armani, Gucci oder Versace oder Namen aus der Sportwelt wie Ferrari oder Gigi (Buffon) beliebt.

Von L bis R

LMN/O/PR
Lexa
Losna
Luce (Licht)
Ludovica
Luisa
Luna (Mond)
Lunetta (kleiner Mond)
Magnani (die Schlosserin)
Marcia
Mare (Meer)
Maria
Marigosa
Martina
Matilda
Mattei
Maya
Mea
Mia
Milla
Mona Lisa
Montalcini (Rita Levi-Montalcini)
Montessori (Maria Montessori)
Naiade
Neve (Schnee)
Nicola
Noemi
Nyx (aus der Nacht)

Octavia
Olivia
Olympia
Oria (die Goldene)
Ottavia

Paola
Piapious
Piccola (die Kleine)
Pietra (Fels)
Pippa
Prada (Wiese)
Rachele
Regina (Königin)
Renata
Roccia
Roma
Rosa (Rose)
Rosalia
Rosetta
Rotonda
Rufina (mit rotem Haar)
Runa

Von S bis Z

STVX/Y/Z
Sara
Schiaparelli (Modeschöpferin)
Serena
Shila
Sicilia
Siena
Sienna
Snotra
Sofia
Stella (Stern)
Suri (rote Rose; Prinzessin)
Tami
Tecla (die Berühmte)
Theodora
Tiara
Trista
Tula
Valentina
Vanda
Vanessa
Vera
Vesta
Vittoria (Sieg)
Viva
Viviana
Volante (fliegend)




Xenia (Gast; die Gastfreundliche)

Yara (kleiner Schmetterling; Frau des Wassers)

Zaira (dämmernd)
Zanna
Zara
Zena



Hund mit Eiscreme

Hinweis: Hunde nach kulinarischen Spezialitäten zu benennen, ist mit den Köstlichkeiten Italiens nicht schwer. Wenn Sie regionale Speisen und Getränken als Inspiration nutzen, erhalten Sie einen einzigartigen Namen für Ihren Vierbeiner.

200 männliche italienische Hundenamen von A bis D

ABCD
Aldo
Alessandro
Alfonso
Ambrosi
Amico (Freund)
Andrea
Angelo (Engel)
Anteo (der Wertvolle)
Antonio
Armani
Arturo
Augusto
Aureo (golden)
Bacio (Kuss)
Baldo (der Kühne)
Balto
Bambino (das Kind)
Baptiste
Becco
Berto
Bigio (der Graue)
Biscotto (Keks)
Bombo (Hummel)
Bosco (Wald)
Bravo (der Gute)
Bruno (der Braune)
Caesar
Calimero
Calippo
Camino
Carlo (männlich)
Chiazzato (gefleckt)
Chicco (Junge)
Cicero
Cioccolato
Ciro
Colombo
Corrado (kühn)
Da Capo
Dante
Dario
Da Vinci
Diavolo (Teufel)
Diego
Dingo
Domenico
Domingo
Don
Donatello

Von E bis K

EFGI/J/K
Egidio (Knappe)
Elfo
Elmo
Elviro
Emanuele
Emilio
Enrico
Enzo
Ernesto
Ettore (loyal)
Fabio
Febo
Federico
Ferrari
Fido
Figaro
Filippo
Flavio
Francesco
Fredo (Frieden Gottes)
Fumo
Galileo
Gallo (Hahn)
Geronimo
Giacomo
Gianni
Gilberto
Gino
Gio
Giorgio
Giotto
Giovanni
Giuliano
Giuseppe
Gonzo (aus dem Kampf gerettet)
Gucci (Modedesigner)
Guido
Gustavo
Ignazio (feurig)
Ilario (heiter)

Julius

Kristo
Hund liegt auf mediterraner Terrasse

Tipp: Sollten Sie bei den italienischen Hundenamen nicht fündig werden, aber dennoch einen Namen mit mediterranem Flair suchen, werfen Sie doch einen Blick in unsere Liste mit spanischen Hundenamen.

Von L bis P

LMN/OP
Lallo
Lamborghini
Lapo
Lazzaro
Leo
Leonardo
Leonchito
Leone (Löwe)
Livio
Lorenzo
Lorik
Luca
Lucio
Luigi
Lupo (der Wolf)
Macho
Marcello
Marco
Mario
Maserati
Matteo
Mezzo (Mitte)
Michelangelo
Mille
Monte (Berg)
Musetto
Muso
Nano (winzig)
Nero (schwarz)
Nico
Nilo
Nino

Orco (Riese)
Orlando
Oro (Gold)
Orso (der Bär)
Osvaldo
Othello
Paco
Paisano
Paolo
Pascal
Pasquale
Pasticcio
Pavarotti
Pele
Pelo
Pepe
Peppi
Peppino
Pesto
Pezzato
Picco
Piccolo (der Kleine)
Piero (Fels)
Pietro
Pino (Kiefer)
Pinto
Pio
Pippino
Pippo
Pirelli
Poco
Poldo
Polo
Pongo
Primo (der Erste)

Von R bis Z

RSTVU/X/Z
Raffael
Remo
Renzo (Lorbeer)
Ricardo
Ricci
Rinaldo
Rino (der Eroberer)
Rio
Rocco
Romano (der Römer)
Romeo
Rosario (Rosenkranz)
Rosso (rot)
Ruffo (mit rotem Haar)
Ruggero
Sal
Salvatore (Retter)
Sandro
Sergio
Silvano
Silvio
Sogno (der Traum)
Solo
Spillo
Tartufo (Trüffel)
Tebe
Tesoro (Schatz)
Timo
Tino
Tiramisu
Tito
Tommaso (Zwilling)
Tonno
Topolino (italienischer Name von Micky Maus)
Tullio
Valentino
Vero (der Ehrhafte)
Versace (Modesigner)
Vespro
Vincenzo
Vino (Wein)
Vinni
Vito
Vittorio (Sieger)
Vitus (der Lebensspendende)
Ugo (Seele)
Umberto (strahlender Krieger)

Waldo (der Herrscher)

Zeno (Geschenk des Zeus)
Zefiro (Wind aus dem Westen)
Kolosseum in Rom

Hinweis: Falls Sie etwas tiefer in die Geschichte Italiens zurückreisen wollen, können Sie sich ebenfalls für einen lateinischen Namen entscheiden. Ein Beispiel ist der Hund Issa des Konsuls Publius, der in einem Gedicht erwähnt wurde.

Häufig gestellte Fragen

Hören Hunde auf kurze oder lange Namen besser?

Idealerweise wird für Hunde ein kurzer Name verwendet, da sie sich diesen besser und vor allem schneller merken können. Hunde reagieren darauf stärker, da der Name sofort die Aufmerksamkeit des Tieres weckt, was bei längeren Kreationen nicht immer der Fall ist.

Welche Hunderassen stammen aus Italien?

Neben bekannten Hunderassen wie dem Bologneser, Malteser oder Cane Corso gibt es noch eine Vielzahl an italienischen Hunderassen. Zu diesen gehören das Italienische Windspiel, Mastino Napoletano und Lagotto Romagnolo. Weiterhin Teil der mediterranen Hundeterrassen sind der ursprüngliche Cirneco dell’Etna und der Wasserhund Spinone Italiano.

Related posts
Nützlinge

Elster im Garten: gut oder schlecht?

Elstern stehen in der Beliebtheitsskala nicht weit oben. Sie gelten als Langfinger und werden für…
Read more
NützlingeSchädlinge

30 einheimische Insekten & Insektenarten in Deutschland

Heimische Insektenarten aus Deutschland zu bestimmen und deren Mehrwert für die Flora und Fauna zu…
Read more
NützlingeSchädlinge

Kleine grüne Raupe: 16 heimische Arten

Klein, grün, Raupe! Der erste Schritt der Bestimmung ist im Nu getan. Doch in welchen Schmetterling…
Read more
Nützlinge

530 süße und beliebte weibliche Hundenamen

Sie möchten den weiblichen Charakter Ihrer Hündin mit einem passenden Namen unterstreichen? Dann…
Read more
Nützlinge

440 spanische Hundenamen: männlich & weiblich

Feurig und lebensfroh präsentiert sich die spanische Kultur. Wenn Sie Ihren Hund nicht nach den…
Read more
Newsletter
Gartenkalender per Mail

Erhalten Sie einmal im Monat unseren aktuellen Gartenkalender mit Aussaat- und Pflanzkalender, Pflanzideen und Wissenswertem für Ihren Gartenalltag.

In Kürze verfügbar