Schädlinge

So sehen Eier von Bettwanzen aus: mit Bild

Wer mit juckenden, rötlichen Quaddeln aufwacht, muss sich auf die Suche nach Bettwanzen machen. Dabei dürfen auch ihre Eier nicht übersehen werden, sonst schlüpft schon bald eine neue, stechende Generation. Erste Hinweise Quelle: Content Providers(s): CDC/ Harvard…
Gemüsegarten

Kartoffel-Mischkultur: 53 schlechte und gute Nachbarn

Kartoffeln, bot. Solanum tuberosum, aus dem eigenen Garten sind für viele Hobbygärtner ein Muss. Damit die Ernte ertragreich ausfällt, sollten Sie in der Mischkultur auf die richtigen Nachbarn setzen. Mischkultur Im Gegensatz zur Monokultur werden bei der Mischkultur…
Zimmerpflanzen

Aloe vera durch Stecklinge/Kindel vermehren

Das Vermehren von Aloe vera ist generell sehr einfach. Dennoch sollten Sie einige Dinge beachten, damit die Vermehrung von Erfolg gekrönt ist. Vorbereitung Bevor Sie mit dem Vermehren beginnen, sollten Sie einige Vorbereitungen treffen. Diese betreffen das Vorgehen an sich…
Ziergarten

Schilf schneiden: wann und wie? | Schilfgräser

Schilf beziehungsweise Schilfgräser zu schneiden ist nicht schwierig. Für die Maßnahme sollte jedoch der richtige Zeitpunkt abgewartet werden. Unsere Anleitung, zeigt, wie und wann der Verschnitt durchgeführt werden sollte. Schilf schneiden – Zeitpunkt Für den…
Pflanzenschutz

So vertreiben Sie Rehe aus dem Garten

Rehe aus dem Garten zu vertreiben und das Fernhalten zur Vorbeugung sind vor allem dann wichtig, wenn Obst und Gemüse angebaut werden. Wie es funktioniert, verraten wir im Folgenden. Ernährung und Lebensweise Die Wildtiere ernähren sich in der Regel von Rinde und…
Gemüsegarten

Paprika-Mischkultur: 46 schlechte und gute Nachbarn

Paprika, Chili und Peperoni sind Vertreter der botanischen Art Capsicum annuum. Während sich ihre Schärfe nach der Sorten richtet, sind für eine üppige Ernte die richtigen Pflanznachbarn förderlich. Mischkultur Die Mischkultur im Gemüse- und Kräuteranbau stammt aus…
Gemüsegarten

Pflanzabstand und Reihenabstand von Kartoffeln

Der Anbau von Kartoffeln ist sehr beliebt geworden, in den letzten Jahren. In einem Gartenbeet können zudem verschiedene Sorten, die zu verschiedenen Zeiten geerntet werden, kultiviert werden. Doch der Pflanz- und Reihenabstand sollte bei allen der gleiche sein. Beet…
Gemüsegarten

Darf man die Schale von Süßkartoffeln essen?

Bei der Zubereitung von Süßkartoffeln ist das Schälen oft nicht sehr einfach, da die Schale sehr hart ist. Hier stellt sich dann oftmals die Frage, ob die Schalen nicht einfach mit gegessen werden können. Der folgende Artikel klärt auf. Bataten sind keine…
Ziergarten

Blumentöpfe richtig entsorgen: Kunststoff, Ton & Co

Blumentöpfe können beschädigt werden oder ihr schönes Aussehen verlieren. Die Restmülltonne ist ein naheliegender Gedanke, wenn es um ihre Entsorgung geht. Doch nicht jeder ausgedienter Blumentopf gehört da hinein. Auf das Material kommt es an Blumentöpfe erfüllen…
Nützlinge

Was fressen Marienkäfer gern? | Hilfe im Winter

Im Herbst mit den letzten Sonnenstrahlen suchen sich die Marienkäfer ihr Winterquartier in feuchten und warmen Hohlräumen, in denen sie in Gruppen einziehen. Mit Überwinterungshilfen und der passenden Nahrung können die kleinen Insekten hierbei unterstützt…
Ziergarten

Hortensien Blätter und Blüten sind verbrannt: was tun?

Verbrannte Blätter und Blüten ruinieren das Aussehen der Hortensie. Doch ist womöglich auch die Sorge um ihre Gesundheit berechtigt? Die Ursache ist schnell ausgemacht, die Behebung des Schadens braucht Zeit. Ursache für verbranntes Laub und Blüten Wenn Blätter und…
Ziergarten

Bergenia: 20 schöne Bergenien-Sorten

Eine sehr frühe Blüte direkt nach dem Winter oder aber eine wunderschöne Herbstfärbung der Blätter, all das haben die verschiedenen Sorten der anmutigen Bergenie, die in den letzten Jahren ein Comeback in den Gärten feiern, zu bieten. Verschiedene Sorten Die Bergenie…
Rasenpflege

Rasen düngen bei Frost: was ist zu beachten?

Vor seiner Wachstumspause im Winter muss der Rasen noch mit Dünger gestärkt werden, ebenso im zeitigen Frühjahr. Doch was tun, wenn dann draußen der Frost regiert? Einen günstigeren Zeitpunkt abwarten! Bei Frost wird nicht gedüngt Abgesehen davon, dass Rasengräser an…
Nützlinge

Ameisen mit Flügeln: sind sie gefährlich?

Über die warme Jahreszeit begegnen einem auf der Terrasse oder im Garten immer wieder fliegende Ameisen. Zu Recht wirft diese Beobachtung die Frage auf, ob die geflügelten Tiere gefährlich sind. Welche Ameisen tragen Flügel? Einleitend ist für die Überlegung, ob und…
Erden, Substrate und Dünger

Ahorn-Standort: 3 wichtige Kriterien

Das Besondere am Ahorn sind seine handförmigen bis gefiederten Blätter. Die sind je nach Art mehr oder weniger stark geschlitzt und intensiv gefärbt. Am richtigen Standort gedeihen sie am prächtigsten. Ansprüche heimischer und nicht heimischer Ahorne Mit der…
Schädlinge

Fuchsabwehr: legale Methoden Hühner zu schützen

Wenn der Fuchs Hunger hat, ist das eigene Huhn nicht mehr sicher. Sorgen Sie unverzüglich für eine wirklich effektive Fuchsabwehr, ansonsten werden Sie irgendwann nur noch ein paar Federn vorfinden. Töten und quälen nicht erlaubt Das Gesetz verbietet das Töten und…
Gemüsegarten

Gurken selber ziehen aus Kernen: Aussaat und Anzucht

Gurken, bot. Cucumis sativus, gehören zu den Kürbisgewächsen (Cucurbitaceae). Geschmack und Frischesind nur einige weniger Gründe, Gurken im eigenen Garten oder Gewächshaus zu ziehen. Allerdings sollten dabei auf die Sorte achten, denn nicht alle Gurkensorten eignen…
Ziergarten

Frost bei Geranien: wie viel Grad vertragen sie?

Frost bekommt Geranien bekanntlich nicht gut. Sobald es kühler wird, müssen die Zierpflanzen auf den Winter vorbereitet werden. Zur gleichen Zeit fragen sich viele, welche Temperaturen die Pflanzen eigentlich aushalten. Achtung: Unterschiedliche Geranien-Gattungen Die…
Ziergarten

Akelei säen: Zeitpunkt & Anleitung der Aussaat

Um das Gartenbeet mit einer Akelei zu bereichern, genügt bisweilen die Fahrt in die nächste Baumschule. Wer das Gärtnern jedoch über alles liebt, sät seine Akelei mit unserer Anleitung selber. Standortverhältnisse Die Akelei (Aquilegia) ist sehr artenreich, wobei es…
Schädlinge

Wie entstehen Maden? | Wir klären auf

Maden sind im Ausland vielerorts eine Delikatesse, in Europa in der Regel aber ungern gesehen. Vor allem im Sommer entwickeln sie sich in Massen. Dabei durchlaufen sie verschiedene Entwicklungsstadien. Maden Die Herkunft einer Made liegt entgegen manch anderer Meinung, bei…
Schädlinge

Kleine schwarze Fliegen in der Küche: was tun?

Schwirren kleine schwarze oder braune Fliegen in der Wohnung herum, sind das meist Trauermücken oder Fruchtfliegen. In Wohnungen finden sie zahlreiche Futterquellen. Dabei werden die beiden Arten nicht selten verwechselt. Trauermücke oder Obstfliege? Trauermücken…
Ziergarten

15 winterharte Stauden für sonnige Standorte

Nicht nur Menschen genießen den Sonnenschein gerne auf Terrasse oder Balkon. Auch Stauden fühlen sich an einem sonnigen Standort wohl. Viele von ihnen sind sogar winterhart. Winterharte Stauden von A bis C Astern (Aster) Blütenfarbe: lila, weiß oder rosa bis…
Unkraut

Quecke im Rasen bekämpfen: 5 Hausmittel

Die Quecke ist zwar eine Grasart, doch in einem gepflegten Rasen kein schöner Anblick. Wer sie loswerden will, muss gegen ihren enormen Vermehrungsdrang ankämpfen. Mit diesen Hausmitteln kann es gelingen. Quecke erkennen Bei der Bekämpfung von Unkräutern ist es…
Obstgarten

Apfelquitten-Baum im Garten: Pflege und Sorten

Die Apfelquitte (Cydonia oblonga) gehört zu den eher seltenen Obstsorten in heimischen Gärten. Das ist schade, da die Quitte eine sehr aromatische Frucht ist, die allerdings nicht roh gegessen wird. Wer die Quitte gern mal probieren möchte, wird enttäuscht sein, wenn er…
Schädlinge

Kot vom Waschbär erkennen | Bilder von Waschbärkot

Bilder und Filme stellen den Waschbär friedlich und niedlich dar. Zum Ärgernis wird es jedoch, wenn das Tier seinen Kot im eigenen Garten hinterlässt. Aber wie sieht Waschbärkot eigentlich genau aus? Helfen Aussehen und Geruch, die Exkremente zu erkennen und von oft…
Rasenpflege

Rasenmähen: zu welcher Uhrzeit ist es erlaubt?

Der gute alte manuelle Rasenmäher arbeitet leider nicht sehr geräuscharm. Damit in der Nachbarschaft kein Unmut entsteht, sollten sich die Bürger beim Rasenmähen an eine geregelte Uhrzeit halten. Grundsätzliche Regelungen grundsätzliches Verbot an Sonn- und…
Gemüsegarten

Rote Kartoffeln: 35 gesunde Kartoffelsorten

Jahr für Jahr werden hierzulande die vertrauten gelben Kartoffelknollen gepflanzt. Doch es lohnt sich, die Farbe zu wechseln. Kartoffelsorten mit roter Schale gibt es zuhauf – jede für sich eine Köstlichkeit. 5 mehlig kochende Sorten Highland Burgundy Red (Red…
Ziergarten

Buchsbaum radikal schneiden: starker Rückschnitt

Versäumnisse beim Schneiden lassen einen Buchsbaum zunehmend verkahlen und aus der Form geraten. In so einem Fall sowie bei zu groß geratenen Exemplaren kann nur noch ein starker Rückschnitt helfen. Beste Jahreszeit Obwohl ein Buchsbaum grundsätzlich von April bis…
Gemüsegarten

Gurken im Gewächshaus werden gelb: was tun?

Die Früchte, die zu 95 Prozent aus Wasser bestehen, sind sehr empfindlich und faulen schnell bei ungünstigen Bedingungen. Häufige Ursachen für gelbe Gurken sind falsche Standortbedingungen oder Pflegefehler. Bodenbeschaffenheit optimieren Cucumis sativus ist ein…
Ziergarten

46 immergrüne und winterharte Büsche für Gärten

Ohne immergrüne, winterharte Büsche wäre jeder Garten in der kalten Jahreszeit ein trostloser Ort. Die Sortenvielfalt ist erfreulich groß, für jeden Anspruch und jede Gartengröße lässt sich ein passendes Exemplar finden. 7 bodendeckende Sträucher Bodendeckende…
Ziergarten

Essbare Sorten der Berberitze: diese gibt es

Die Berberitze, die auch unter dem Namen Sauerdorn bekannt ist, gehört zu einer Gattung von Gehölzen, zu der etwa 500 Arten zählen. In der Regel gelten die Früchte sowie die Sträucher allgemein als giftig, dennoch gibt es unter den vielen verschiedenen Arten auch zwei…
Gemüsegarten

Kartoffeln säen: Anleitung & idealer Zeitpunkt

Kartoffeln gehören zu den beliebtesten Nahrungsmitteln. Aus dem eigenen Anbau sind besonders lecker. Wer keinen eigenen Garten hat, der kann die Kartoffeln auch auf dem Balkon in einen Kübel säen. Der Anbau gelingt mit der richtigen Vorbereitung und einer guten Anleitung.
Zimmerpflanzen

Pflanze übergossen: in 6 Schritten retten

Nur wenige Pflanzen tolerieren absolute Trockenheit. Aber manchmal meint der Gärtner es einfach zu gut mit der Wassergabe. Zum Glück lassen sich übergossene Pflanzen mit diesen Tipps retten. Irrtümer und Tücken bei der Pflanzenpflege Fehlende Kenntnisse über den…
Obstgarten

Portugiesische Birnenquitte: Pflege von A-Z

Obwohl die Quitte hierzulande für lange Zeit in Vergessenheit geriet, kann sie auf eine sehr alte Tradition zurückblicken. Denn die ersten Nachweise über kultivierte Quitten aus dem Kaukasus sind 4.000 Jahre alt. Der Anbau in Mitteleuropa setzte im 9. Jahrhundert, also…
Gemüsegarten

Paprika und Chili düngen: die besten 8 Hausmittel

Gemüsepaprika und Chili gehören zur Pflanzengattung Paprika (Capsicum). Bei Chilis oder Peperoni handelt es sich eigentlich nur um scharfe Züchtungen von der Gemüsepaprika. Sie verleihen zahlreichen Gerichte eine aromatische Schärfe. Um ihre feuerroten, scharfen oder…
Zimmerpflanzen

35 Schattenpflanzen für dunkle Zimmer

Schattenpflanzen stellen für viele Innenräume die einzige Möglichkeit dar, ein wenig Grün ins Dunkel zu bringen. Zahlreiche Gewächse aus allen Ecken der Welt können an dunklen Plätzchen überleben und gedeihen. Dunkle Zimmer: 21 geeignete…
Ziergarten

Holunderblüten erkennen | Achtung Verwechslung

Holunder ist vielseitig in seiner Verwendung und findet sich wild oder als kultivierter Strauch vielerorts wieder. Neben den schmackhaften, intensiv-roten Beeren erfreuen sich vor allem die Holunderblüten seit geraumer Zeit wieder zunehmender Beliebtheit für Sirup oder als…
Zimmerpflanzen

Blätter der Monstera werden gelb: was jetzt hilft

Die Monstera, auch als Fensterblatt bekannt, zählt derzeit zu den Trend-Pflanzen. Das hat sie ihrer Pflegeleichtigkeit, Robustheit und vor allem ihrem kräftigen Wachstum markanter Blätter zu verdanken. Mit dieser Zimmerpflanze erhält jeder Raum einen besonderen Charme…
Pflanzenkrankheiten

Gurkenpflanze bekommt gelbe Blätter: was tun?

Häufig kultiviert gehört die Gurkenpflanze zu den klassischen Kürbisgewächsen im Gemüsebeet. Verfügbar in zahlreichen Sorten werden sie vielfältig zubereitet und können im Freien oder Gewächshaus angebaut werden. Zwar zählt das Fruchtgemüse zu den besten Arten der…
Rasenpflege

Rasen verdichten: so schließen Sie Lücken im Grün

Eine neu angelegte Rasenfläche ist sattgrün, die Gräser wachsen dicht an dicht. Ein Traum, den jeder Besitzer am liebstem für ewig so behalten möchte. Doch die Zeit macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Zu vielfältig sind die Einflüsse, die langsam aber stetig…
Ziergarten

17 Sträucher und Büsche für sonnige Standorte

Sträucher und Büsche sind im Garten ein vielseitiges Gestaltungselement. Als Solitärpflanze dienen sie als Blickfang im Garten oder in Reihen gepflanzt sorgen sie für Struktur im Garten und können unterschiedliche Gartenräume begrenzen. Der Vorteil von Sträuchern ist…
Rasenpflege

Ab welcher Temperatur kann man Rasen säen?

Ein schöner und dicht wachsender Rasen stellt eine nützliche Zierde für jeden Garten dar. Damit der ausgewählte Bereich zeitnah mit einer ansehnlichen Grasdecke überwachsen wird, ist die Temperatur beim Rasen säen entscheidend. Dabei darf es weder zu kalt, noch zu…